Aktuell

14.12.2015 12:57:25 (Thomas)

TTC Herxheim 1 - TTC Damen 1: 8:4

Gegen die Damen des TTC Herxheim mußten wir eine 8:4 Niederlage hinnehmen. Herxheim konnte in der stärksten Aufstellung antreten, so war es für uns sehr schwer zu punkten. Es war ein sehr spannendes und kampfbetontes Spiel, auch wenn es das Ergebnis nicht vermuten läßt. Carmen Liebel und Edith Umhof verloren heute ihre erste Doppelpaarung in der Vorrunde (Bilanz: 10:1, Platz 1 in der Tabelle). Von unseren Einzelspielen gingen 7 Paarungen über die volle Distanz von fünf Sätzen (5 Spiele für Herxheim, 2 Spiele für Insheim). Carmen und Lina Liebel konnten je zwei Einzel für sich entscheiden. Edith Umhof und Beate Hellinger gingen heute nach großen Kampf leider leer aus. Wir beenden die Vorrunde auf einem 5. Platz und gehen in die Weihnachtspause bis zum 9.1.16. Dieser Platz ist nur durch die gute, geschlossene Mannschaftsleistung zustande gekommen. Danke an Alle, die dafür gekämpft haben. Auch Dank und liebe Grüße an unsere "Ersatzdamen" für den geleisteten Einsatz!
Tabelle: 1.) ASV Birkenheide 22:0 Punkte, 2.) ASV Harthausen 18:4, 3.) TTC Frankenthal 3 17:5, 4.) TTC Albisheim 14:8, 5.) TTC Insheim 1 13:9, 6.) TTF Frankenthal 2 11:11, 7.) TTV Römerbad Jockgrim 10:12, 8.) TV 03 Wörth 9:13, 9.) TTC Herxheim 1 7:15, 10.) TTF Maxdorf 7:15, 11.) TTC Altrip 2:20, 12.) SV Kirchheimbolanden 2:20.
Doppel: Carmen/Edith 0:1, Lina/Beate 0:1, Einzel: Carmen 2:1, Edith 0:2, Lina 2:1, Beate 0:2.

zurück