Aktuell

04.11.2009 09:27:40 (Thomas)

08.09.2009 - Damen 1 verlieren knapp

TTV Albersweiler - TTC Damen 1: 8:6

Dies war wie im Letzten Jahr kein allzu guter Start in die neue Runde 09/10. Ein Punkt gab es aus den Doppeln durch C. Liebel/ E. Umhof. Nach einem 3:1 Vorsprung kam nach ständigem Wechsel der Punktausgleich zum 4:4 zustande. Der 5. Punkt zum 5:3 war schon so gut wie sicher, und auch das Schlüsselspiel in dieser Begegnung. E. Umhof konnte nach einer 8:2 Führung im 4. Satz das Spiel nicht gewinnen. C. Liebel erspielte zwei gute Punkte gegen Nr. 2 und Nr. 3 der gegnerischen Damen. B. Hellinger machte nach anfänglicher Skepsis ein gutes Spiel und brachte ebenfalls zwei Punkte in das Spielergebnis ein. P. Guth konnte heute leider kein Spiel gewinnen. 8. Platz mit 0:2 Punkten. Doppel 1:1, Liebel 2:1, Umhof 1:2, Hellinger 2:1, Guth 0:3. Nächste Begegnung Freitag 11.09.09: TTC Damen 1 gegen TTC Frankenthal (Absteiger aus der 1. Pfalzliga).
TTC Damen 2 - TTC Herxheim 2: 8:5

TTC Herren - TTFC Waldrohrbach 3: 8:1

Das erste Spiel nach dem "Zwangsabstieg" in die Kreisklasse B trug die Herrenmannschaft zu Hause gegen die 3. Mannschaft aus Waldrohrbach aus. Trotz des Aderlasses konnte die Mannschaft aus Waldrohrbach natürlich kein Gradmesser sein. Der kommt im letzten Vorrundenspiel gegen die Mannschaft aus Rohrbach, die zusammen mit unserer Mannschaft den bitteren Gang in die Kreisklasse antreten musste. Ein Spiel gaben unsere Herren ab quasi als Gastgeschenk.
Es spielten Benjamin Schlosser, Carsten Hoffmann, Stefan Darsch und Fabian Darsch
TTC Mädchen - TTC Herxheim: 6:0

TTC Jungen - TTV Römerbad Jockgrim 2: 6:1

zurück