Aktuell

19.04.2010 00:12:10 (Petra)

Letztes Spiel von den Damen 1

ASV Harthausen gegen TTC Damen 1 8:4

Gegen den Tabellendritten konnten wir nur mit viel Kampfgeist, Spielwitz und etwas Glück ein gutes Ergebnis erhoffen. In der Vorrunde hatten wir klar 2:8 verloren. J.Croissant spielte ersatzweise für die immer noch verletzte B.Hellinger. Bei den Doppeln von E.Umhof/ C.Liebel und P.Guth/J.Croissant konnten nur Doppel 1 E.Umhof/ C.Liebel punkten. Doppel zwei musste passen. Danach begann der wahre Kampf über 3 Stunden. C.Liebel konnte ihr erstes Spiel gegen die Nr.1 der Gegnerinnen im 5. Satz mit 11:6 gewinnen. Auch ihre zweite Begegnung ging über die volle Distanz. C.Liebel gewann im 5. Satz mit 11:9. – Superleistung-. E.Umhof verpasste heute ihre Chance gegen die Nr. 1 zu gewinnen. Nach 0:2 Rückstand das Erreichen des 5.Satzes, der leider mit 10:12 verloren ging. –Schade-. P.Guth ein schon verloren geglaubtes Spiel noch gewinnen. ( 5.Satz 11:7 ). J.Croissant konnte ihre beide Gegnerinnen zweimal in den 5.Satz zwingen, musste sich aber mit 5:11 und 10:12 geschlagen geben. Dies war aber trotzdem eine gute Leistung. Danke Jacqueline für’s Aufstehen. Dies war das letzte Spiel der Runde 09/10 mit dem 7.Platz und 17:23 Punkten als Abschluss. Nach dem mehrfachen Ausfall einzelner Spielerinnen in der Rückrunde ist dies noch ein gutes Ergebnis. Wir hoffen, dass wir wieder alle fit werden und bleiben für die nächste Runde 2010/ 2011 ab Ende August. Aufsteiger in die 1. Pfalzliga ist der 1. TTC Frankenthal 2 mit 39:1 Punkten. Ein Relegationsspiel gibt es noch um den 2.Aufsteiger.
Umhof 0:3, Liebel 2:0, Guth 1:2, Croissant 0:2, Doppel 1:1.

zurück