Aktuell

07.02.2011 10:20:04 (Darsch)

Herren 1

Herren 1 gegen TTC Kapsweyer: 8:0
Nach dem engen Spiel aus der Vorrunde, als man mit 8:4 gewann, erwartete die Mannschaft ein ähnlich spannendes Spiel auch in der Rückrunde. Dass es letztendlich zu diesem deutlichen Sieg kam, war der Willenskraft und der mentalen Stärke aller Spieler zu verdanken. Hans-Jürgen Heck und Stefan Darsch kämpften sich im Doppel nach verlorenem ersten Satz ins Spiel zurück und gewannen in 5 Sätzen. Benjamin Schlosser lag gar schon mit 0:2 hinten, besann sich dann aber seiner Stärken und gewann ebenfalls in 5 Sätzen. Stark spielte Fabian Darsch gegen den Routinier Karl Hoffmann. Nach verlorenem erstem Satz stellte er sich hervorragend auf das druckvolle Spiel seines Gegners ein, brachte so gut wie jeden Schmetterball zurück und siegte am Ende verdient mit 3:1.
Mit diesem Sieg hat die Mannschaft Platz 2 behauptet und ihre Ambitionen auf den Aufstieg in die Kreisliga eindrucksvoll unterstrichen.

zurück