Aktuell

30.11.2011 18:01:32 (Sabrina)

TTC Damen II – TTC Frankenthal II 1:8

Gegen die Tabellenführer rechneten wir mit einer schnellen und deutlichen Niederlage.
Deutlich war die Niederlage am Ende auch- lediglich Jacqueline Croissant konnte an diesem Morgen einen Ehrenpunkt für uns gewinnen.
In den Eingangsdoppeln zeigte sich, dass wir dennoch nicht so chancenlos waren wie befürchtet. Jennifer Mehlem und Jacqueline Croissant konnten die ersten beiden Sätze für sich entscheiden, mussten sich dann aber im fünften Satz mit 9:11 geschlagen geben. Jennifer hatte dann auch im Einzel im Entscheidungssatz knapp den Kürzeren gezogen. Insgesamt waren (wieder einmal) sehr viele knappe Sätze dabei, die sich im Ergebnis leider nicht widerspiegeln. Sogar unsere Gegnerinnen aus Frankenthal waren überrascht, dass wir trotz unserer Spielleistungen am Ende der Tabelle stehen.
Es spielten:
Jennifer Mehlem 0:2, Jacqueline Croissant 1:1, Sabrina Bender 0:2, Gabi Didszonat 0:1
+ Doppel Mehlem/ Croissant 0:1 und Bender/ Didszonat 0:1

zurück