Aktuell

16.01.2012 20:23:42 (Sabrina)

Internes Damenduell dauert 3 Stunden

TTC Damen 1 – TTC Damen 2 8:5

Im ersten Spiel der Rückrunde trafen wir auf unsere Damen 1. Dass es ein spannendes und enges Spiel werden kann, war allen im Vorfeld klar.
Bereits in den Doppelbegegnungen zeigte sich der ausgeglichene Charakter des Spiels. Sabrina und Jennifer konnten ihr Doppel gegen Beate und Petra gewinnen, während Jacqueline und Gabi- nach hartem Kampf- Carmen und Edith zum Sieg gratulieren mussten.
Im ersten Durchgang der Einzelbegegnungen hatten die Damen 1 im vorderen Paarkreuz die Nase vorn. Jennifer und Gabi holten dafür beide Punkte des hinteren Paarkreuzes auf unsere Seite.
Der zweite Durchgang begann dann viel versprechend für uns. Sabrina und Jacqueline setzten sich gegen Carmen bzw. Edith durch und brachten uns mit 5:3 in Führung.
Leider gelang es uns im weiteren Verlauf nicht mehr, noch weitere Punkte zu erspielen. Am Ende mussten wir uns –nach drei Stunden hartem Kampf- mit 5:8 geschlagen geben.
Insgesamt zeigten beide Damenmannschaften eine tolle Leistung und boten den anwesenden Zuschauern ein faires und spannendes Spiel.

Es spielten:
Sabrina Bender 1:2, Jacqueline Croissant 1:1, Jennifer Mehlem 1:2, Gabi Didszonat 1:2
+ Doppel Croissant/Didszonat 0:1 und Bender/Mehlem 1:0


zurück