Aktuell

12.03.2012 08:33:40 (Darsch)

Herren 1 neuer Tabellenführer

Herren 1 – SV Landau-West 1: 9:4

Die erste Mannschaft hat am Samstag, den 10.03.2012 in Landau West das (wohl) entscheidende Spiel um den Meistertitel und damit um den direkten Aufstieg in die Bezirksklasse gespielt.
Nach den Doppeln sah es nicht gut aus, denn nur eine Doppel konnte gewonnen werden, und das knapp im dritten Satz.
Doch dann schlug die Stunde der 6 Spieler dieser starken Truppe in den 6 Einzeln nach den Doppeln. Uwe Schäfer ließ Ruud Stapels in drei Sätzen nicht den Hauch einer Chance. Christoph Croissant hatte ebenso wenig Mühe mit der Nummer 2 der Landauer, Benjamin Schlosser und Mario Bradatsch machten im mittleren Paarkreuz kurzen Prozess mit ihren Gegnern. Lediglich im hinteren Paarkreuz wurde es spannend, doch am Ende hatten sowohl Carsten Hoffmann als auch Peter Unger nach 5 hart umkämpften Sätzen die Nase vorn. Damit stand es vor dem zweiten Einzeldurchgang 7:2 (!) für die unsere Mannschaft. Der an diesem Tag sehr stark spielende Uwe setzte noch einen oben drauf. Er ließ auch im zweiten Einzel seinem Gegner keine Chance und erhöhte gar auf 8:2. Nun musste nur noch ein Sieg aus den noch ausstehenden 6 Spielen her, um die Tabellenführung von eben diesem Gegner aus Landau-West zurückzuerobern. Den besorgte der an diesem Tag ebenfalls bärenstarke Ben. Endstand: 9:4 !!!
Es spielten: Christoph Croissant 1:1, Uwe Schäfer 2:0, Mario Bradatsch 1:1, Benjamin Schlosser 2:0, Karsten Hoffmann 1:0, Peter Unger 1:0, Doppel Croissant/Hoffmann 0:1, Bradatsch Schäfer 1:0, Schlosser/Unger 0:1.
In den drei noch ausstehenden Pflichtspielen hat es die Mannschaft nun selbst in der Hand, den Meistertitel zu erringen.

zurück