Aktuell

17.09.2012 08:35:45 (Thomas)

Herren 2 nach drei Spieltagen weiterhin ungeschlagen

Herren 2 – TTV Alberseiler 6: 8:2
Nach dem holprigen Start in die neue Saison mit dem mühsam erkämpften 8:6 gegen einen vermeintlich leichten Gegner aus Waldrohrbach (Stefan Darsch und Fabian Darsch sicherten fast im Alleingang mit jeweils drei Einzelsiegen und einem Punkt im gemeinsamen Doppel den Sieg, Hans Jürgen Heck steuerte den 8. Punkt bei) lief es schon im zweiten Spiel viel runder. Dieses Spiel gegen die vierte Mannschaft aus Landau-West konnte mit 8:2 gewonnen werden. Der erste echte Gradmesser war nun das Spiel gegen die „alten Herren“ aus Alberseiler, vier routinierte und erfahrene Spieler.
Stefan Darsch und Fabian Darsch sorgten im ersten Doppel nach hartem Kampf für die 1:0 Führung. Das zweite Doppel mit Hans-Jürgen Heck und Philipp Bender musste anschließend dem Gegner den Sieg überlassen, zum 1:1 Zwischenstand. Danach gaben sich Hans-Jürgen, Stefan, Philipp und Fabian in ihrem jeweils ersten Einzel keine Blöße und erhöhten auf 5:1. Besonders das Spiel von Fabian ist hier zu erwähnen, das durch phantastische Ballwechsel gekennzeichnet war. Nach der Niederlage von Hans-Jürgen im Spitzeneinzel machten Stefan, Philipp und Fabian mit dem jeweils zweiten Einzelsieg den glatten Erfolg perfekt. Mit nunmehr 6:0 Punkten liegt die Mannschaft gemeinsam mit zwei ebenfalls noch verlustpunktfreien Mannschaften an der Spitze. Erfolgreichster Spieler der Liga ist zurzeit Fabian mit 8 Einzelerfolgen.

zurück