Aktuell

15.09.2014 10:07:35 (Thomas)

Herren 1 - SV Heuchelheim-Klingen 2: 9:7

Mit einem knappen und auch etwas glücklichen Sieg starteten wir in die Runde. Unsere Gegner aus Heuchelheim spielten nur zu fünft, was uns drei kampflose Punkte einbrachte (die wir in der Endabrechnung auch dringend brauchten). Allerdings mussten wir auch auf zwei Stammspieler verzichten, Stefan Darsch und Sascha Wolkenar sprangen ein. Neben den kampflosen Punkten holten wir im vorderen Paarkreuz alle Zähler und das neu formierte Doppel 1 mit Christoph und Daniel ging zweimal als Sieger von der Platte. Besonders zu Ende des Schlussdoppels zeigten beide tolles Tischtennis, holten einen 1:2 Satzrückstand auf (nach einem 1:11 im dritten Satz) und retteten uns im fünften Satz den Sieg.
Bilanzen: Croissant/Klor 2:0, Didszonat/Unger 0:1, Darsch/Wolkenar 1:0, Christoph Croissant 2:0, Thomas Didszonat 2:0, Daniel Klor 0:2, Peter Unger 0:2, Stefan Darsch 1:1, Sascha Wolkenar 1:1.

zurück